oratorium & lied

Johanna Mohr ist seit vielen Jahren als Konzert- und Oratoriensolistin sowie als Liedinterpretin gefragt.
Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Interpretation barocker und klassischer Oratorien- und Kantatenliteratur, aber auch romantische und zeitgenössische Werke gehören zu ihrem aktiven Repertoire.
Sie wird regelmäßig gastweise im Chor des Norddeutschen Rundfunks engagiert und widmet sich darüber hinaus der Pflege des Ensemblegesangs.
Ihre sängerische Tätigkeit führte sie zusammen mit Dirigenten wie Claus Bantzer, Frieder Bernius, Gustav Leonhard oder Thomas Hengelbrock.
Im Rahmen von Liederabenden und themengebundenen musikalischen Lesungen arbeitet sie zusammen mit Künstlern wie Christoph und Claus Bantzer, Hans Kremer, Rafik Schami, Christian Brückner (u.a.), sowie Musikern wie Christine Lichtenberg (Mezzo), Heiko Ossig (Gitarre), Matthias Veit, Johanna Wiedenbach, Dorothea Haarbeck (Klavier).

Dabei kommen Lieder und Chansons aus dem klassisch-romantischen Liedrepertoire (Mendelssohn-B., Schubert, Schumann, Brahms, Wolf etc.), aus der französichen und spanischen Klangwelt (Debussy, Fauré, Boulanger, Taillefaire, Poulenc, Lorca, Villa-Lobos) sowie aus neuerer Literatur (Weil, Ligeti, G.Marini, Bantzer) zu Gehör.

Audio MP3
Ausschnitt aus dem „Kyrie“ der Nelson-Messe von J.Haydn

Audio MP3
“Rejoice“ von G.F. Händel

Audio MP3
„Neue Liebe“ von F. Mendelssohn-Bartholdy

Audio MP3
„Schilflied“ von F. Mendelssohn-Bartholdy

Audio MP3
aus: L. Lechner „Das Hohelied Salomonis“

Desweiteren gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Saxofonisten Burkhard Friedrich und dem „Ensemble Integrales“, Felix Kubin und Felix Behrendt. In der eigens für den Film komponierten Musik zum Kurzfilm „Zeitfenster“, einer preisgekrönten Abschlussarbeit des jungen Produzenten Knut Jäger beweist Johanna Mohr ihr vielseitiges Talent als außergewöhnliche Vokalsolistin.

Audio MP3
G. Scelsi aus: „Canti del Capricorno“ (sax und voc)

Audio MP3
Aus: Filmmusik von F. Behrend: „Zeitfenster“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.